Tun Sie's nicht ! (Re: ich gebe FAST auf !!!!)


[ Follow Ups ] [ Post Followup ] [ WWWBoard ]

Posted by Tobias Werner on November 09, 2001 at 22:58:05:

In Reply to: ich gebe FAST auf !!!! posted by Bodo Rasler on November 09, 2001 at 21:13:13:

Im Krieg ist alles nichts, heißt es

Lieber Herr Rasler,

Tun sie dies bitte nicht, sondern verbessern Sie Ihr Einfühlungvermögen und schärfen Sie Ihre Argumentationskraft (sage ich mal voller ossihafter Überheblichkeit).
Denn immerhin können Sie noch über sich lachen, was heute ja auch viel wert ist - und Widerspruch ist wichtig, nicht nur weil's sonst z.T. etwas langweilig wäre. Die immerfort anstehende Verbesserung der Zustände auf dieser Welt (also nicht der Menschen) ist oftmals ja leider nicht lachhaft oder lustig. Auch gebe ich zu, dass ich lieber was anderes (durch-)spielen würde.

Vielen Dank auch für Ihr Angebot, welches ich sehr gern annehmen würde, z.Zt aber leider ablehnen muss: Meine Zeit ist sehr knapp, ich habe hier und anderswo in der Tat schon zu viel herumdiskutiert - und nun muss bzw. darf ich ja wahrscheinlich auch noch meinen Teil zur Finanzierung des BW-Einsatzes beitragen. Der Ansatz wäre sicher ganz gut. Nur bin ich eben kein Politiker, sondern nur ein kleiner und wohl auch etwas doofer Internet-Fuzzi.
Wenn Sie wollen, können Sie aber auch mal zu mir nach Meißen kommen und sich von der breiten Ablehnung dieses Krieges in der hiesigen Bevölkerung ein Bild machen. (Z.B. auch bei meiner Oma, Jahrgang 1912,und bisherige CDU-Wählerin, welche hier die Hände über dem Kopf zusammenschlägt und meint, wo hierzulande denn nur der immer wieder besprochene bzw. angekündigte Terrorismus sei und dass Schröder und Co. am Besten selbst zum Militäreinsatz fahren sollten...:) ((Da müssen Sie aber wohl sehr rasch kommen, alson noch bevor dieser Krieg vorbei ist...))
Diese Meinungsverschiedenheiten erinneren mich an die Differenzen zwischen erheblichen Teilen der arabischen Bevölkerung und den Führern der arabischen Regime. Dass sich die Regime und die Bevölkerung international hier scheinbar relativ einig sind, kann ja durchaus verschieden interpretiert werden...
Es wäre sicher auch gut, wenn sich die Regierenden hier auch mit ihren Völkern einiger wären. (Ob sich hier wirklich nur die Völker bewegen müssen???)
In diesem Sinne waren auch meine hiesigen Beiträge gedacht (einen abschließenden stelle ich dann aber doch noch ein.) Sollten Sie bei diesen etwa meine Kompromissbereitschaft übersehen haben?

Also: Viele freundlich-kritische und vor allem friedliche Grüße ins Gandi-Land Indien
von
Tobias Werner

PS:
In einer Replik im taz-Forum (Die wurde von "vlad" darauf verwiesen, dass die Taliban quasi der militärische Arm der Taliban seien, dass sie wohl nie Wahlen zulassen würden (wurde behauptet),und dass sie ja 11/2 Jahre Zeit zu einer Auslieferung der Terroristen hatten.
Meine Antwort darauf werde ich wohl auch hier noch einstellen.





Follow Ups:



Post a Followup

Name:
E-Mail:

Subject:

Comments:

Optional Link URL:
Link Title:
Optional Image URL:


[ Follow Ups ] [ Post Followup ] [ WWWBoard ]